Fussball und Job

30.06.2017 | Kommentare (0)

Zusammenarbeit beschlossen:


Zwischen dem Fußballklub Askö FC Stahl Linz und der staff 24 Personalservice GmbH wurde im Juni eine Zusammenarbeit beschlossen.

Ziel dieser Kooperation ist es den sehr engagierten und treuen Mitgliedern des Vereins FC Stahl Linz neben des Fußballsports auch soziale Perspektiven zu geben. Gerade in Zeiten wie diesen sollten  soziale Aspekte und die Zukunftsperspektiven der Spieler und Funktionäre eines Vereins im Vordergrund stehen.

Wir, die Funktionäre des Askö FC Stahl Linz haben uns zum Ziel gesetzt, den Verein noch familiärer als bisher zu führen und wir wollen alle Möglichkeiten ausschöpfen unseren Aktiven Vereinsmitgliedern bei Schwierigkeiten und natürlich auch bei Problemen Abseits des Sports zu helfen.

Der Vorteil für das Personalmanagement besteht vor allem darin, dass wir die Einstellung und den Charakter der zu vermittelten Spieler sehr gut kennen und so wirklich nur jene Personen an den Partner übermitteln, welche auch ernsthaft nach einem Arbeitsplatz suchen und auch bei positiver Vermittlung ihr persönliches Engagement zeigen. Gemeinsam mit unserem Partner staff24 werden die Vereinsverantwortlichen auch unsere vermittelten Personen beraten und beim Einstieg in ihr neues Berufsleben unterstützen.

Der FC Stahl Linz hat sich für die Partnerschaft mit staff24 entschieden, weil hier wirklich sehr effizient, seriös und menschlich auf die Bewerbungen eingegangen wird und wir uns in zahlreichen Gesprächen vor der Unterzeichnung dieser Partnerschaft davon eindringlich überzeugen konnten.

Kommentare


Noch keine Kommentare vorhanden.

Spielerauswahl