Partnerverein
ASKÖ Neue Heimat
Nächstes Spiel - Fr 12.02.2016 19:00 113 Verbandsanlage
Union Neuhofen/Krems
KM: 19:00 DownloadPDF
FC Stahl Linz
Union Neuhofen/Krems
Zeit bis zum nächsten Spiel
FC Stahl Linz
  • 8722
  • 8725
  • 8724
  • 8730

Erster Test gegen ASK St. Valentin Res. (LLO) endete mit einem 5:0 Sieg

31.01.2016 | Kommentare

Erfolgreicher erster Test für das Frühjahr 2016. Viel mehr als die fünf erzielten Tore stimmt aber die mannschaftliche Geschlossenheit und Kompaktheit für die weiteren Aufgaben zuversichtlich. Alle eingesetzten Neuzugänge waren sofort als Teil der Mannschaft auszumachen und trugen zu einer enormen Verbesserung der spielerischen Linie bei, welche die gesamte Spielzeit den Testpartner kaum zur Geltung gelangen ließ (Ballbesitz in Prozent in etwa 70:30). Kristian Rafajac  der die ersten 45 Minuten die Stürmerposition inne hatte, erzeilte einen lupenreinen Hattrick und Asmir Ljutic, der die zweite Halbzeit in der Offensive für Unruhe sorgen durfte, setzte kurz nach Wiederanpfiff den vierten Ball in den Kasten. Wieder kam das Zuspiel von Ivan Pavlovic. Kurz vor Spielende verhinderte die Latte den zweiten Treffer von Ljutic. Vor diesem Lattenkracher besorgte Juraj Remen  mit seinem ersten Tor für Stahl Linz den 5:0 Endstand.    

TURNIERSIEG der U13 in Leonding

31.01.2016 | Kommentare

Sie haben es der KM gleich getan. Wir gratulieren unserer U13 zu einer spielerisch großartigen Leistung beim U13-Hallenturnier in Leonding und dem TURNIERSIEG vor Blau Weiß Linz und ASKÖ Leonding!!! WELTKLASSE ;-)

Die Testspielphase startet

29.01.2016 | Kommentare

  Unsere Spieler können es kaum noch erwarten! Endlich, am kommenden Sonntag geht es los! Bisher wurden vier Testspiele auf Kunstrasen fixiert und den Auftakt macht ein Spiel in Dietach gegen die ASK St.Valentin Reserve.

Übersicht der fixierte Testspiele:

Sonntag, 31.01.2016  16:00 Uhr (Dietach Arena)

ASK St. Valentin Res. : FC Stahl Linz

Freitag, 12.02.2016   19:00 Uhr (Verbandsanlage)

Union Neuhofen/Krems : FC Stahl Linz

Freitag, 19.02.2016  15:00 Uhr (Auwiesen)

FC Stahl Linz : Union Leonding

Samstag, 20.02.2016  18:00 Uhr (Auwiesen)

FC Stahl Linz : ATSV Langenstein

Krönender Abschluss der Hallensaison mit Turniersieg

22.01.2016 | Kommentare

Auch in der Winterpause war der Großteil unseres Kaders nicht Untätig und neben dem Hallentraining war man auch bei vier traditionellen Hallenevents dabei. 

Die Endplatzierungen des FC Stahl Linz bei den Hallenturnieren

3. Platz am 4.12.2015 in Leonding
8. Platz am 6.01.2016 in St.Valentin (es spielte unsere Reserve)
5. Platz am 9.01.2016 in Steyr (Vorrundenturnier)
1. Platz am 16.01.2016 in Leonding

Hier die Detailergebnisse in aktueller Reihenfolge:

TURNIERSIEG beim Hallenevent (Wanderpokal) der Union Leonding
16.01.2016 in der Rundhalle Leonding

   

Trotz einer dummen Niederlage gegen Askö Dionysen/Traun, wo zuviele Tormöglichkeiten nicht genutz wurden, konnte die Vorrundengruppe B klar gewonnen gewerden. Vor Allem das letzte Gruppenspiel gegen Doppl-Hart war an Klasse und Spannung kaum zu Überbieten.













Vorrundenspiele unserér Mannschaft:

FC Stahl Linz : SV Alkoven 3 : 1
FC Stahl Linz : Askö Dionysen Traun 0 : 2
FC Stahl Linz : FC Wels 1b 3 : 0
FC Stahl Linz : Askö Doppl-Hart 3 : 1



Endstand Gruppe A

1. TSV Ottensheim 3 - 1 - 0 12 : 04 10 Punkte
2. Union Leonding 3 - 0 - 1 06 : 06   9 Punkte
3. Askö Katsdorf 2 - 0 - 2 06 : 06   6 Punkte
4. SV Oftering 1 - 1 - 2 06 : 06   4 Punkte
5. Un. Weißkirchen 1b 0 - 0 - 4 05 : 13   0 Punkte



Endstand Gruppe B

1. FC STAHL LINZ 3 - 0 - 1 09 : 04  9 Punkte
2. Askö Dionysen Traun 2 - 1 - 1 06 : 07  7 Punkte
3. Askö Doppl-Hart 2 - 0 - 2 10 : 06  6 Punkte
4. SV Alkoven 2 - 0 - 2 06 : 05  6 Punkte
5. FC Wels 1b 0 - 1 - 3 02 : 11  1 Punkt



SV Oftering : Askö Doppl-Hart 3 : 6
SV Alkoven : Askö Katsdorf 7 : 1



TSV Ottensheim : Askö Dionysen Traun 1 : 2
FC STAHL LINZ : Union Leonding 3 : 0



Um Pl. 9 FC Wels 1b : Weißkirchen 1b 3 : 1
Um Pl. 7 SV Oftering : Askö Katsdorf 3 : 2
Um Pl. 5 SV Alkoven : Askö Doppl-Hart 4 : 3
Um Pl. 3 Ottensheim : Union Leonding 1 : 1 (P: 6:5)


FINALE:
Unglaublich dramatisch verlief das Finale gegen Askö Dionysen Traun. Nach der 1:0 Führung und etlichen vergeigten Möglichkeiten sah sich unsere Mannschaft wenige Minuten vor Ende plötzlich 1:2 im Rückstand, ehe doch noch der erlösende und hochverdiente Ausgleich gelang.
Auch das abschließende Penaltyschießen um den Turniersieg war nichts für schwache Nerven! Jeweils drei Schützen pro Mannschaft wurde nominiert und bevor die letzten zwei Bälle abgefeuert wurden stand es 2:2. Unser Wahnsinnskerl Hajdar Istrefi  im Kasten konnte aber den letzten Schuß parieren und Juraj Remen  verwertete den letzten Penalty Staubtrocken. DER ERSTE TURNIERSIEG IN EINEM STARK BESETZTEN TURNIER WAR GESCHAFFT !!!

Im Jänner 2017 wird der erhalten Wanderpokal verteidigt ! 
 

FC STAHL LINZ : Askö Dionysen Traun 2 : 2 (P: 3:2)

Mit blutjunger Mannschaft zum Bandenzauber des ASK St.Valentin

05.01.2016 | Kommentare

Kurzfristig wurde nach Anruf von Turnierleiter Harald Guselbauer die Teilnahme an diesen 6. bullVestor Bandenzauber in St.Valentin zugesagt.
Da jedoch noch viele Spieler ihren Winterurlaub genießen wird unsere Mannschaft mit etlichen sehr jungen Spielern das Turnier bestreiten. Neben den Routiniers Schwingshandl, Mahsenoglu, Iljazi und Blümel und den U23 Mannen Rushiti, Loncar und Bukovina, sind Maliqi (18), Laeli (18), Serdarovic (18), Kupinic (17) und Erdogan (17) mit von der Partie.

Gespielt wird bei diesen Turnier in zwei Vorrundengruppen mit anschließenden Kreuzspielen und Platzierungsspielen.
Unsere Mannschaft ist wenn man sich die Gegner genauer betrachtet natürlich krasser Außenseiter, aber dieser Aspekt macht die Angelegenheit sehr interessant. Mit Heli Wartinger (Trainer SV Grieskirchen) und Harald Gschaidtner (Trainer ASK St.Valentin) trifft man zudem zwei SK Voest Legenden.

Gruppe A

ASK Case IH Steyr St.Valentin (derzeit 3. der Landesliga Ost)
SV Losenstein         (derzeit 11. der Bezirksliga Ost)
Union Haag            (derzeit 2. der 1.Klasse West)
FC Stahl Linz          (2. Klasse Mitte)

Gruppe B

SC St.Valentin    (derzeit 14. der Bezirksliga Ost)
SV Grieskirchen  (derzeit 1. der OÖ Liga)
Union Reichenthal (derzeit 12. der 1. Klasse Nord)
USV Oed Zeillern (derzeit 2. der NÖ Gebietsliga West)

Spielerauswahl