Partnerverein
ASKÖ Neue Heimat
Nächstes Spiel - Mi 01.10.2014 19:00 Sportplatz ASKÖ Neue Heimat
FC Stahl Linz (Res)
SV Chemie Linz (Res)
FC Stahl Linz (Res)
Zeit bis zum nächsten Spiel
SV Chemie Linz (Res)

7:1 Kantersieg gegen SV Chemie Linz mit 4 Hodzic Toren

28.09.2014 | Kommentare (0)

Der Befreiungsschlag ist gelungen. Endlich konnte unsere Mannschaft wirklich zeigen was in ihr steckt und das noch dazu in sehr eindrucksvoller Manier. Ausschlaggebend für den doch sehr deutlichen Sieg war der feste Wille, den Gegner von der ersten Minute weg unter Druck zu setzen und mit schnellem Kombinationsspiel zum Erfolg zu kommen. 
Nachtrag Reservepartie:  Mittwoch, 1.10.2014 um 19:00 Uhr

Starker Auftritt der FC Stahl Linz Nachwuchskicker

28.09.2014 | Kommentare (0)

Beim Nachwuchsturnier am Askö Neue Heimat Platz zeigte die U8 unter der Leitung von Neotrainer Marcus Stricker und der Assistenz von Miguel Carcamo erstmals so richtig auf. Mit 2 Siegen (2:0 gegen Askö Ödt und 2:0 gegen Neue Heimat), sowie 2 Niederlagen (0:5 gegen SV Pasching und 3:6 gegen Lask) belegten man hinter Lask und Pasching Rang 3. Unglaublich dramatisch entwickelte sich vor allem die Partie gegen die U8 des Lask Linz. Zur Hälfte des Spiels, wo die taktischen Vorgaben von Trainer Marcus total eingehalten wurden, lagen unsere Kidds bereits mit 3:1 voran ! Als aber unsere Kinder zuviel wollten und blind nach vorne stürmten gab es einen Gegentreffer nach dem anderen. Vor dieser noch sehr unerfahrenen und in dieser Bestzung noch nicht eingespielte U8 Mannschaft muß man aber den Hut ziehen. Wie abgebrüht (von Marcus Stricker geschickt eingestellt) in den gewonnen Partien agiert wurde, war schon großartig. Die Freude und der Spaß kam dabei natürlich auch nicht zu kurz.

  weitere Bilder

Auf zum "Industriederby" FC Stahl Linz gegen SV Chemie Linz

26.09.2014 | Kommentare (0)

Im dritten und bereits vorletzten Heimspiel des Herbstdurchgangs (Im Frühjahr gibt es dafür 8 Heimpartien) geht es gegen den Traditionsverein Chemie Linz. Nicht nur dem Namen nach erwartet uns hier eine sehr interessante Partie. Auch wenn der SV Chemie mit nur einem Punkt am Tabellenende zu finden ist, darf man diese Mannschaft auf keinen Fall unterschätzen. Unsere Stahl-Jungs werden trotz zahlreicher Ausfälle versuchen vor heimischem Publikum die nächsten Punkte zu holen und man will damit weiterhin zuhause ungeschlagen bleiben.

Reservepartie abgesagt
Da der Platz durch den anhaltenden Regen doch schon sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde, wurde das Spiel der Reservemannschaften vorzeitig abgesagt.

Einlass ist somit um 15:00 Uhr
Das Spiel beginnt um 16:00 Uhr
Schiedrichter der Begegnung ist Frau Mag. Katharina Wöckinger

Auswärts will einfach kein Punkt gelingen ! 3:4 bei Union Babenberg

21.09.2014 | Kommentare (0)

Es ist wie verhext. Kaum spielt unser Team auf fremden Boden passieren immer wieder so schreckliche Fehler die meist beinhart bestraft werden. Leider auch dieses Mal bei Union Babenberg. Dabei begann das Spiel so, wie man sich das im Lager des FC Stahl vorgestellt hatte. Nach gespielten 4 Minuten die verdiente rasche 1:0 Führung durch Husein Hodzic der per Kopf einnetzte. Zum Treffer führte ein Bombenfreistoß durch Manuel Reitstätter der aus 30 Meter den Ball an die Querlatte donnerte und Hodzic diesen abspringenden Ball verwerten konnte.

FC Stahl Reserve liefert trotz Personalsorgen ein gutes Spiel ab. So gesehen kann man mit der 1:6 Niederlage gut leben

21.09.2014 | Kommentare (0)

Ohne Ersatzspieler musste unser Reserveteam bei Union Babenberg ihr Spiel bestreiten und hielt wirklich brav dagegen. 
Vor allem in der ersten Halbzeit war es, so komisch es auch klingen mag, ein sehr ausgeglichenes Spiel. In den ersten 20 Minuten war der einzige Unterschied, dass Babenberg ihre Chancen verwerten konnte und so eine 3:0 Führung herausspielte. Nach 29. Minuten hatte Alesevic die große Chance aus einem Elfer den Anschluss zu erzielen (Nach Foul an Krugluger im Strafraum), doch der zwar platziert getretene aber etwas zu schwache Schuss wurde eine Beute des gegnerischen Keepers.

Spielerauswahl